Rückblick: Unser Haus in der Entwicklung

Im September 2009 zogen wir ein in unser altes Bauernhaus. Es war bewohnbar, aber alt. Teilweise hing die Tapete von den Wänden. Trotzdem zogen wir, ohne zu zögern, ein.

Immerhin hat dieses Haus Potenzial und trocken ist es auch. Als wir einzogen, sahen Haus und Hof noch so aus:

kollage-haus

Das erste Zimmer, das gemacht wurde, war das Kinderzimmer.

kollage-bau-kz

Felia war damals noch kein Jahr alt. Als das Kinderzimmer fertig war, war es bereits Februar. Es war wirklich ein haufen Arbeit. Entkernen, neue Fenster, Trockenbau…und alles kostet einen haufen Geld.  So ging es zwar langsam, aber Schritt für Schritt voran!

Als nächstes folge das Schlafzimmer. Ich war mittlerweile mit dem 2. Kind schwanger.

kollage-bau-sz

Auf unserem Hof tummelten sich Hühner, die uns fleißig Eier legten. Alles wurde nur provisorisch eingezäunt, aber es erfüllte seinen Zweck. Der Sommer kam, genau so wie der Bauch..

collage-hof-schwanger

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s